Projektbeschreibung

Baxtale Romnia

Zusammenarbeit mit Journalistin Helene Pawlitzki

„Baxtale Romnia“- ein Buch über die Küche der Sinti und Roma mit Fotografien, Geschichten und Rezepten.

„Baxtale Romnia“ bedeutet glückliche Frauen. Sechs davon werden in dem Buch vorgestellt. Sie kochen, erzählen und geben Rezepte weiter, die ihnen ihre Mütter und Großmütter beigebracht haben. Sie sind erfolgreiche, integrierte, selbstbewusste Frauen, die wissen was sie wollen, die so gar nicht dem „Zigeunerklischee“ entsprechen, und uns einen Einbick in ihre ganz persönlichen Familientraditionen und in ihre Kultur ermöglichen.
„Baxtale Romnia“ – a book about Sinti and Roma cuisine with photographs, stories and recipes.

„Baxtale Romnia“ means happy woman. Six of them are presented in this book. They cook, tell and share the recipes their mothers and grandmothers taught them. They are all successful, well integrated, and self-confident woman who know exactly what they want, not fulfilling the „Gypsy stereotype“ and giving us an insight into their culture and very personal family traditions.